mC-Jugend: Erfolgreich in Willsbach

Veröffentlicht am von Thomas Bossert.

Am 30.11 ging es nach Willsbach, um gegen die neue gegründete SG Sulmtal zu spielen. Allerdings sind unter keinen guten Vorrausetzungen, es waren nur 8 Jungs an Bord und mussten auch noch auf ihren Torwart verzichten, somit musste ein aktueller Feldspieler die Aufgabe des Torhüters übernehmen und man hat auch einen guten Ersatz durch Manuel Reinhardt gefunden. Nach kurzzeitigen Abtasten in den ersten Minuten und durch schnelles Kombinationsspiel führte die SG in der 8 min. mit 5:3 doch um das Ergebnis deutlicher bis zur H.Z. auszubauen schlichen sich etliche technische Fehler ein und nicht verwandelte Tore, es ging mit 11:5 in die Pause.

Nach einer kurzen Verschnaufpause und einer neuen Einstellung kamen die Mannschaft besser aus der Pause wie die SG Sulmtal und führten schnell mit 15:7 nach 35 min und sogar Torwart Manuel durfte sich in die Tor Liste eintragen. Ab jetzt war klar, dass sie das Spiel nicht mehr aus der Hand geben würden und letztlich ist der deutliche Sieg gerechtfertigt und die SGSB gewann das Spiel mit 28:14.

Es spielten: Erasmus Herbey, Leonid Müller, Darius Thierer, Finn Kolb, Jan Kürschner, Falk Lüllwitz, Manuel Reinhardt und Justin Gosson.

Am kommenden Sonntag kommt es nun zum Spitzenspiel der noch jungen Runde. Der Verlustpunkte freie Tabellenerste SV Heilbronn dürfen wir zu unserem Heimspiel am So. 6.11 um 13:45 in Beilstein begrüßen und hoffen auf Zahlreiche Unterstützung

.mc1617