mA-Jugend: Sichert sich vorzeitig die Meisterschaft!

Veröffentlicht am von Thomas Bossert.

Durch einen verdienten 31:26 (10:13)-Sieg über die SG Heuchelberg konnte sich die bisher ungeschlagene männliche A-Jugend der SG Schozach-Bottwartal den Meistertitel in der Bezirksliga vorzeitig sichern.

Die Mannschaft der SG Heuchelberg wollte unbedingt ihre bisher einzige Saisonniederlage aus dem Hinspiel egalisieren. Dementsprechend schwungvoll nahm der Gegner das Heft auch in die Hand und dominierte die ersten 30 Minuten. Die Mannschaft der SG Schozach-Bottwartal lief von Beginn an einem Rückstand hinterher und konnte nur durch gute Paraden von Nicolas Eschbach und durch Einzelaktionen von Tim Voelkel und Pascal Mühlegg zum 10:13-Pausenstand Anschluss halten. Torchancen wurden nicht zwingend genug herausgespielt, individuelle Nachlässigkeiten in der Abwehr und Gegenstöße nicht genutzt. Genau dies sollte sich in Hälfte zwei ändern.
Garry Ziegler, von nun an im Tor, konnte mit Felix Linder seine Qualitäten im Tempogegenstoß ausspielen, in der Abwehr agierte man mit einer doppelten Manndeckung und die Torchancen wurden präzise herausgespielt und auch genutzt. So konnte die SG ein 12:15-Rückstand in eine 18:15-Führung ummünzen. Bei der gegnerischen Mannschaft ließen dann nach einem letzten Aufbäumen zum 20:20 die Kräfte mehr und mehr nach, so dass sich die SG-Truppe wieder auf ein 28:21 absetzen konnte und schließlich einen verdienten 31:26 Sieg einfuhr.
Zum neunten Saisonsieg haben einmal mehr unsere Jungs aus der B-Jugend maßgeblich beigetragen. Dieses Mal haben Garry Ziegler, Tim Voelkel und David Schneider die Mannschaft unterstützt.

Es spielten:

Nicolas Eschbach und Garry Ziegler im Tor; Felix Linder (5), Dominik Hummel (1), Cedric Ziegler (10/2), Pascal Mühlegg (4), Tim Wolbeck, Yannick Mistele (2), Fabian Kraker, Jonas Keller (3), David Schneider (1), Florian Ölschläger und Tim Voelkel (5)

 

Kommentare

Kommentare sind auf dieser Seite nicht gestattet.