mB-Jugend: Souveräner Auswärtssieg in Wolfschlugen

Veröffentlicht am von Thomas Bossert.

Ein souverän herausgespielter 29:20 Auswärtssieg gelang unserer männlichen B-Jugend beim direkten Tabellennachbarn in Wolfschlugen.

Die Vorzeichen im Vorfeld waren dabei alles andere als günstig. Aufgrund zahlreicher Ausfälle (Bollschweiler, Goldscheider, Heinz, Strauch) fuhren die Jungs von Trainer Markus Hönig nur mit einer Rumpftruppe nach Wolfschlugen, verstärkt durch Jan-Paul Kürschner aus der C-Jugend.

Die Partie begann dann – völlig untypisch für unsere Jungs – mit einer sehr konzentrierten Leistung vor allem in der Abwehr. Hinter einem gut aufgestellten Abwehrverband entschärfte Garry Ziegler immer wieder die gegnerischen Würfe aus dem Rückraum und verlieh seiner Mannschaft so Sicherheit. Im Angriff erwischte Tim Voelkel einen Sahnetag und brachte sein Team mit 9 Toren innerhalb der ersten 15 Minuten (!) mit 10:6 in Führung. Dieser Umstand zwang Wolfschlugen dazu, ihn in Manndeckung zu nehmen. Diese Maßnahme sollte sich fortan als spielentscheidend erweisen. Denn nun ergaben sich riesige Lücken in der gegnerischen Abwehr, so dass mit schöner Abwechslung fast alle Spieler sich in die Torschützenliste eintragen konnten. Bis zur Pause wurde der Vorsprung dann auf 17:7 ausgebaut.

Die zweite Halbzeit verlief dann wesentlich ausgeglichener. Zum Einen, weil der Gegner nun konsequenter seine Torchancen nutzte und zum Anderen, weil unsere Jungs im Gefühl des sicheren Sieges etwas die Zügel schleifen ließen. So nahm man sich im Angriff immer wieder unvorbereitete Würfe und schoss nun zunehmends den gegnerischen Torhüter warm. Der Sieg geriet jedoch zu keinem Zeitpunkt mehr in Gefahr – auch das ein völlig neues Gefühl für die mitgereisten Fans.

Durch den Sieg konnte sich die Mannschaft auf den 9. Tabellenplatz vorarbeiten und hat nun am kommenden Wochenende mit einem Sieg im Heimspiel gegen Fellbach die Chance, Anschluss an das Tabellenmittelfeld zu schaffen.

Es spielten: Ziegler; Grehn (2), J.-P. Kürschner, Oberhauser (5), König (1), M. Kürschner (4), Brand (1), Voelkel (11), Schneider (3), Spuhn (1)