Herren 2: SG Schozach-Bottwartal 2 – TSV Weinsberg 2 (16:15) 27 : 30

Veröffentlicht am von Thomas Bossert.
Wenn da doch bloß die vielen technischen Fehler nicht wären!
Am Sonntag Nachmittag wäre fast eine Überraschung gelungen. Zumindest sah es bis zur 45.Min so aus, als könne man den Gästen aus Weinsberg Paroli bieten. Bis dahin schenkten sich die beiden Mannschaften nichts. Die Führung wechselte in der ersten Halbzeit hin und her. So stand es zur 43.Min 22:22. Dann lief plötzlich nichts mehr zusammen und ehe man sich versah, lag man mit 4 Toren im Hintertreffen. Dann ging ein Ruck durch die Mannschaft und man erkämpfte sich ohne Gegentor den Anschlusstreffer. Durch einige etwas unglückliche Entscheidungen durch den allein leitenden Schiedsrichter verlor man das eine oder andere Duell, und die Weinsberger zogen wieder davon. Vielen Dank an die ehemaligen A-Jugendspieler. Hier gilt es nun die Spieler noch mehr in die Mannschaft zu integrieren und die technischen Fehler zu eliminieren!
Es spielten: Robin Ziegler (TW), Dominik Salles (TW), Daniel Bosnjak (5), Felix Lindner (3),  Deniz Dogan (1), Moritz Kunz, Maximilian Wiesinger, Uli Sammet (3), Jannic Zwirner (1), Tim Kübler (5), Moritz Tischer, Jonas Keller, Yannick Mistele, Cedric Ziegler (9)