Tolle Abwehrarbeit der Herren 2 führt zu Sieg!

Veröffentlicht am von Andreas Gramsch.

Die Devise für das Spiel war klar! Weitere 2 Punkte um den aktuellen Tabellenplatz zu sichern. Dazu hatte man sich eine weitere Verstärkung der Herren 1 ins Team geholt. Michael Schick verstärkte das Team auf der Außenbahn. Hier wieder mal der Dank an die H1 Spieler! Bis zur 8 Minute konnte keine Mannschaft die Oberhand gewinnen. Ab da kam die SGSB besser in Fahrt und man konnte sich langsam absetzen und ging mit 5 Toren Vorsprung in die Halbzeitpause. Durch die tolle Abwehrleistung, in der alle Spieler diesmal richtig schnelle Beine hatten und konsequent die Angreifer durch ihr Heraustreten unter Druck setzten, lief bei der HA Neckarelz nichts mehr so richtig zusammen. Kontinuierlich baute die SGSB ihren Vorsprung auf 11 Tore bis zur 50. Min aus. In den letzten 4 Minuten hatten unsere Jungs dann etwas Ladehemmung und die Neckarelzer konnten die Niederlage ein wenig erträglicher gestallten. Noch zwei Spiele, dann ist die Runde rum. Da kommen noch der Tabellen 1. und 2. auf uns zu und mal sehen, wenn wir weiterhin auf die Unterstützung der H1 Spieler zurückgreifen dürfen, gibt’s vielleicht die Eine oder Andere Überraschung!

Es spielten: Robin Ziegler (TW), Dominik Salles (TW), Felix Linder (3),  Tim Kübler (1), Yannick Mistele, Deniz Dogan (2), Moritz Kunz (6), Tobias Klisch (2), Uli Sammet (3),

Yannic Zwirner (1), Michael Schick (1), Jonas Keller (1), Jonas Heilmann (5), Cedric Ziegler (4)