Damen 3: Auftaktniederlage gegen Hardthausen 2

Veröffentlicht am von Andreas Stütz.

Kreisliga A Frauen 2017/2018

TSV Hardthausen 2 – SG Schozach-Bottwartal 3 22:16 (10:8)

Endlich war es soweit, aufgeregt starteten wir in die neue Saison.Das Spiel startete zuerst relativ ausgeglichen.Die Abwehr stand gut und so konnten wir bis in die 25 Spielminute mit 8:8 gleichziehen. Technische Fehler im Angriff führten jedoch dazu, dass sich die Heimmannschaft sofort wieder in Führung spielte und bis kurz vor der Halbzeitpause mit 2 Toren Vorsprung führte (10:8). So ging es motiviert in die zweite Halbzeit.Leider konnten wir auch da das Spiel nicht kippen und so stand es in der 36. Minute 12:11.
Bis zur 45. Minute waren wir auf Augenhöhe und haben bis auf einen Treffer aufgeholt. Nach dem zwischenzeitlichen 14:13 fehlten uns Kondition und Konzentration, um die Entscheidung zu suchen. Die Gegner nutzten unsere Absprachefehler in der Abwehr für einfache Tore, so dass es kurz vor Schluss 21:15 stand. TSV Hardthausen 2 konnte das Spiel mit 22:16 für sich entscheiden.
Trotz der Niederlage werden wir im nächsten Spiel gegen HC Bad Wimpfen 2 alles dafür geben zwei Punkte zu holen.

Es spielten: Annalena Keller(TW), Loredana Pignanelli (TW), Nadine Wurst, Katja Unkauf (2), Laura Häberle (5), Anja Schweiher, Nina Büche (1), Theresa Möhle (3), Lorena Pfitzer (1), Sina Friedle (1), Ilka Korn, Kathrin Genth (2), Caren Ohletz, Anja Wimmer (1).
Trainer: Monika Kreh, Petra Schöttle.
Schiedsgericht: Alessa Selcho