Damen 3: Deutlicher Heimsieg gegen Königshofen/Sachsenflur 2

Veröffentlicht am von Ilka Korn.

SG SchoBott 3 – HG Königshofen/Sachsenflur 2 30:20 (18:6)

Den ersten Sieg der Saison konnte die Damen 3 am Sonntag beim Heimspiel gegen die HG Königshofen/Sachsenflur 2 einfahren. Bereits ab der 8. Minute konnte sich die Gastgeberinnen zum 6:2 absetzen und die Führung bis zur Halbzeit auf 18:6 weiter ausbauen.
Auch in der zweiten Spielzeithälfte hatten die Damen aus Königshofen/Sachenflur immer wieder das Nachsehen und brachten den Ball nicht in unserem Tor unter. Zu keiner Zeit brachten die Gäste die SchoBott-Damen zum Wanken. Durch gezielte Anspiele an den Kreis und eine gut-stehende Abwehr wurde das Spiel letztendlich verdient 30:20 gewonnen.

Es spielten: Annalena Keller, Loredana Kurzweil (beide TW); Neele Spuhn (2), Laura Häberle (9/3), Anja Schweiher (2), Nina Büche, Theresa Möhrle (3), Julia Wedberg (4), Sina Friedle (5), Christina Petruschka (3), Anja Wimmer (1), Caren Winkler (1).
Trainerin: Monika Kreh