mC-Jugend: SGSB-Buben behalten auch im 4. Spiel eine weiße Weste!!

Veröffentlicht am von Thomas Bossert.

Spielbericht mC1-Jgd. Landesliga Staffel 1 vom 29.10.2017

 

SG Schozach-Bottwartal —  SG Ober- / Unterhausen  24:19 (13:7)

Am vergangenen Sonntag, durften die SGSB- Buben um das Trainerteam Heilmann/Titzmann/Gahai nach fast  4 Wochen Pause endlich wieder ins Liga Geschehen eingreifen. Pünktlich um 12:45 Uhr wurde dann das 2.Heim- bzw. 4. Saision Spiel vom Unparteiischen in der Langhanshalle in Beilstein angepfiffen. Da die Gäste der SG Ober-/Unterhausen für alle beteiligten ein „unbeschriebenes“ Blatt waren, konnte dieses Spiel als evtl. richtungsweisend für die weitere Saison gelten. Geht der Weg weiter nach oben od. wird evtl. eine Trendwende eingeläutet?? Den Jungs wurden vorsorglich vom Trainierteam warnende Worte mit auf den Weg gegeben. Aber die SG Buben starteten gut ins Spiel und konnten sich relativ schnell bis zur 5. Spielminute eine 2 Tore Führung heraus spielen. Die Abwehr stand kompakt, das Umschaltspiel nach vorne gelang auch ganz ordentlich. Bis zur 22. Spielminute konnten sich die Jungs mit schön herausgespielten Aktionen sogar eine 5 Tore Führung herausspielen. Kurz vor dem Halbzeitpfiff konnte Tim dann vom 7m Strich sogar den 6 Tore Vorsprung zum 13:7 erzielen.

In der Halbzeitpause wurde den Jungs nochmals eindringlich klar gemacht, dass man sich gegen diesen Gegner keinerlei Nachlässigkeit leisten darf um nicht Gefahr zu laufen das Spiel aus der Hand zu geben. Entschlossen „den Sack“ zu zumachen, starteten die SGSB-Jungs selbstbewusst und konzentriert in die zweite Spielhälfte. Die 6 Tore Führung wurde verteidigt und dem Gegner zu keiner Zeit mehr auch nur eine Chance gegeben das Spiel an sich zu reißen. Im Gegenteil, den Gästen wurde klar und deutlich gezeigt, wer hier das Sagen hat und dass keiner gewillt ist, die Punkte aus der heimischen Halle entführen zu lassen. Am Ende konnten die Zuschauer den Endstand von 24:19 an der Anzeigentafel ablesen.

Ungeschlagen im 4. Spiel…  damit weiterhin ganz oben in der Tabelle..

Für die SG spielten:

Mirzal Özdemir (Tor), Nico Gehringer (1), Tim Titzmann (7/3), Fynn Sotzny (2), Torben Kumpf (6), Paul Müller (4), Sebastian Mühlegg, Luis Grehn (2), Collin Groß, Darius Thierer (2)

Auf der Bank: Jonas Heilmann, Ralf Titzmann und Jana Gahai

Schiedsgericht: Nicolas Eschbach

Fotos: Lea Titzmann

Das nächste Spiel bestreiten die SGSB Buben dann am 12.11.2017 um 13:45 Uhr in Fellbach-Schmiden gegen die HSC Schmiden/Oeffingen 2004. Auch hier würden sich die Jungs um zahlreiche Unterstützung freuen.