wC2 – Keine Chance gegen den Tabellenführer!


Veröffentlicht am von Andreas Gramsch.

SG Schozach-Bottwartal – TSV Weinsberg Endstand 10: 24 (5 : 11)

In der ersten Halbzeit wurde sehr schnell klar, wohin die Reise heute geht.

Eine hervorragend haltende Gästetorhüterin, die im ganzen Spiel von den Außenpositionen nur einen Treffer zuließ, war fast bei jedem Schuss unserer Mädels zu Stelle. Dies führte dann zu schnellen und schwachen Abschlüssen und ungenauen Zuspielen, was bei der passiven Deckung der Weinsbergerinnen mit schnell vorgetragenen Angriffen bestraft wurde. Die technisch und körperlich überlegenen Spielerinnen des TSV Weinsberg waren an diesem Sonntag leider zu stark.

Stritzelberger (TW 1. – 25. Min, Korn (TW 26. -50. Min), Kürschner, Petkova 2, Härle 1, Barth 3, Mochmann, Bollschweiler 4, Vogelmann, Schmidinger, Wickenhauser, Müller, Karle, Seelos