Ostercamp 2019: Pascal Morgant kommt zum Ostercamp „Trainieren mit Profis“ der SG Schozach-Bottwartal


Veröffentlicht am von Ilka Korn.

In den Osterferien feiert die Campreihe „Trainieren mit Profis“ der SG Schozach-Bottwartal ihre 20. Jubiläums-Auflage. Für die drei Camptage vom 15. bis 17. April 2019 haben dem Veranstalter bereits zahlreiche professionelle Trainer zugesagt. „Ganz besonders freuen wir uns, dass mit Pascal Morgant ein aktueller Bundesligatrainer sein Kommen zugesagt hat“, so Ilka Korn von der gastgebenden SGSB. Der 43-jährige trainiert seit dieser Saison die Frauen der Neckarsulmer Sport-Union in der 1. Handball Bundesliga. Morgant begann seine Trainerkarriere 2007 beim TSB Schwäbisch Gmünd. Ein Jahr später wechselte er nach Göppingen, um dort ein Nachwuchscenter aufzubauen. Fünf Jahre lang hatte er dort die Rolle des Jugendkoordinators inne und trainierte den Göppinger U17-Nachwuchs., ehe er 2013 das Angebot des damaligen Frauen-Zweitligateams aus Nellingen annahm. Nur drei Jahre später führte Morgant die Schwaben Hornets erstmals in der Vereinsgeschichte in die 1. Bundesliga.

Pascal Morgant (mit freundlicher Genehmigung der Neckarsulmer Sport-Union)

Wer sich einen Trainingstag mit Pascal Morgant nicht entgehen lassen will, sollte sich noch schnell einen der begehrten Campplätze sichern.

Über die Internetseite www.handballcamps-bottwartal.de können sich alle interessierten Handballerinnen und Handballer für das Ostercamp 2019 anmelden. Neu!!! Externe Vereinsmannschaften ab sieben Spielerinnen oder Spieler erhalten pro TeilnehmerIn einen Rabatt von 30,00 €.