wD-Jugend: Klare Angelegenheit in Walldürn!

Veröffentlicht am von Andreas Gramsch.

SG Schozach – Bottwartal – SpG Walldürn 19 : 38 (10 : 17)

Als klare Sache erwies sich das erste Spiel im neuen Jahr. Die Gastgeberinnen aus Walldürn, die wie im Hinspiel mit nur sieben Spielerinnen angetreten sind, hatten an diesem Sonntag keine Chance. Die offensive Abwehr unserer Mädels hat sich auch bei diesem Spiel wieder als Schlüssel zum Erfolg gezeigt. Da unsere Gegnerinnen mit nur sechs Feldspielerinnen angetreten war, ließ die Kondition sehr schnell nach und es ergaben sich viele Ballverluste und technische Fehler.

Dies nutzte unsere Mannschaft konsequent aus und kam zu vielen einfachen Toren. Allen voran Lena Siebert und Lara Däuble.

Ein sehr guter Start ins neue Jahr. So hat sich die weite Fahrt an diesem trüben Sonntag doch gelohnt.

SG Schozach-Bottwartal: Lena Stritzelberger (TW 1. – 20. Min), Charlotte Marie Korn (TW 21. – 40. Min) – Lara Däuble 10, Lea Thierer 4, Nelly Härle 6, Lena Siebert 15, Tessa Bollschweiler 2, Leonie Vogel, Larissa Wickenhäuser, Emma-Sophie Müller 1, Linda Seelos