F-Jugend: F-Jugendspieltag in Eppingen

Veröffentlicht am von Alessa Selcho.

Die Beilsteiner F-Jugend der SG Schozach-Bottwartal ging wieder auf eine weite Reise zu einem F-Jugendspieltag. Dieses Mal war man auf Einladung des TB Richen in der Hardwaldhalle in Eppingen zu Gast. Das super organisierte Turnier startete pünktlich um 11 Uhr mit einem gemeinsamen Aufwärmen. Wie auch bereits bei den letzten Turnieren konnten wir wieder mit einer großen Gruppe teilnehmen und zwei Mannschaften stellen. Im ersten Spiel kam es gleich zum Aufeinandertreffen mit einem anderen Team aus unserem Verein, nämlich der SG Schozach-Bottwartal Abstatt 1 im Turmball. Beide Teams kamen gut ins Spiel und schenkten sich keine Punkte. Die zahlreich mitgereisten Mamas, Papas, Omas und Opas feuerten uns begeistert an. Nach einer kurzen Pause, in der wir den Bewegungsparcour ausgiebig nutzten, stieg unsere rote Mannschaft in das Turnier ein. Gegen den TV Bad Rappenau 2 gelangen viele tolle Aktionen und jeder Punkt wurde gefeiert.
Es folgten noch weitere Spiele im Handball und im Turmball, gegen die HSG Lauffen-Neipperg und den TSV Weinsberg, bevor zum Abschluss noch die Highlights des Turnieres anstanden. Der Spielplan wollte es so, dass sich im letzten Handballspiel Beilstein 1 und Beilstein 2 gegenüber standen. Die Trainer gaben sich Mühe, halbwegs gerechte Mannschaften zu formen und alle Spieler und Spielerinnen kamen im letzten Spiel nochmal zum Einsatz.
Nach tollen Spielen, vielen Toren und guter Abwehrarbeit, gab es wie bei jedem Spielfest eine Siegerehrung, bei der alle Kinder und auch unser Maskottchen eine goldene Medaille um den Hals gehängt bekamen.