Vorschau: Es ist Derbyzeit am Wochenende


Veröffentlicht am von Ilka Korn.

Am Samstag, den 16. März 2019, um 20:00 Uhr findet in der Langhanshalle Beilstein das Derby unserer Herren 1 gegen den TV Flein in der Württembergliga Nord statt. Die SGSB konnte sich nach 6:2 Punkten aus den letzten vier Spielen etwas von den Abstiegsrängen absetzen (Tabellenplatz 8 / 19:23 Punkte), der TV Flein steht momentan auf dem vorletzten Tabellenplatz (14:30 Punkte). Das Hinspiel in Flein gewann die SGSB dank einer über 60 Minuten souveränen Leistung mit 30:23 (15:12). Jetzt werden die Karten aber neu gemischt, die Fleiner benötigen jeden Punkt um den Klassenerhalt in der Württembergliga zu schaffen.

Zuletzt waren u.a. Kai Hermann und Marco Schilpp angeschlagen, ob die beiden am Samstagabend auflaufen werden, ist noch nicht klar. Besonders motiviert werden sicher die Spieler sein, die auch schon für die SGSB auf Torejagd gingen (Sven Kroll, Marco Schilpp, Yannik Zwirner). Das Team von Trainer Tobias Klisch kann Stand heute in Bestbesetzung antreten, auch der in Bietigheim nicht zur Verfügung stehende Cedric Ziegler sollte bis Samstag wieder fit sein.

Trainer Tobias Klisch sieht das kommende Derby so: „Für uns ist das ein sehr wichtiges Spiel für den weiteren Saisonverlauf. Wir wollen den Schwung der letzten Spiele mitnehmen und uns mit einem Sieg noch weiter von den Abstiegsrängen entfernen. Aber auch der TV Flein hat in der Rückrunde schon einige Ausrufezeichen gesetzt und seit Januar 6:8 Punkte verbucht.“

Cedric und Felipe brauchen eure Unterstützung am Samstag. Das gesamte Team zählt auf euch als achten Mann!!!
Das special Angebot zum Heimspieltag. Alle SGSB-Jugendspielerinnen und Jugendspieler erhalten ein Freigetränk!