Damen 1: letzter Akt im Aufstiegskrimi


Veröffentlicht am von Andreas Stütz.

Zum absoluten Showdown am kommenden Samstag, 04.05.2019 um 16:30 Uhr in der Beilsteiner Langhanshalle treffen die beiden Aufsteiger der letzten Saison aufeinander. Alfred Hitchcock hätte das Drehbuch nicht besser schreiben können. Unsere Damen, Tabellenzweiter, treffen auf den Drittplatzierten, die TuS Steißlingen. Der Sieger der Partie am Samstag wird in die 3. Handball-Bundesliga aufsteigen. Einen Favoriten gibt es nicht, auch wenn der Heimvorteil für unsere Damen sprechen könnte. Damit das ein Vorteil ist, brauchen die Damen Ihre/eure Unterstützung. Rote T-Shirts, rote Pulli, rote Klamotten, die Halle soll in rot leuchten. Lärminstrumente, Plakate und Spruchbänder sind selbstverständlich erlaubt und gern gesehen.

Ab 15:00 Uhr werden wir die Halle öffnen. Kartenvorverkauf gibt es nicht, auch wenn die ersten Anfragen bereits eingegangen sind. Also frühzeitig den Gang in die Sporthalle antreten, Platz sichern und dann die Mannschaft unterstützen. Wir freuen uns auf euch, die Damen zählen auf euch. Wir sehen uns, Samstag, 04.05.2019, Spielbeginn 16:30 Uhr, Sporthalle Beilstein