w-Jugend: Mädels der SG Schozach-Bottwartal erfolgreich bei der 1. HVW-Sichtung des Jahrgangs 2006


Veröffentlicht am von Alessa Selcho.

Mehr als 200 HandballerInnen aus den acht Bezirken des Handballverbandes Württemberg wetteiferten am vergangenen Sonntag in Herrenberg um die begehrten Plätze des Talentzentrallehrgangs (TZL) in der Sportschule Albstadt und die damit verbundene Chance einen Platz in der württembergischen Auswahl zu bekommen. Die SG Schozach-Bottwartal war mit sechs Mädchen in den Reihen der Bezirksauswahl Heilbronn-Franken vertreten. Über den Tag verteilt zeigten sie ihr Können in verschiedenen Grundübungen, Leistungstests und einem Handballturnier.

Aufgrund ihrer gezeigten Leistungen freuten sich Lena Siebert, Lea Thierer und Mara Layer vom Jahrgang 2006 über eine Einladung zum TZL nach Albstadt. Tessa Bollschweiler (2006) und Charlotte Korn (2007) stehen auf der Warteliste und rücken bei Krankheit oder Verletzung nach.

Die SGSB freut sich über den großen Erfolg ihrer Mädels und deren überragendes Auftreten bei der Sichtung. Ihr könnt stolz auf euch und eure Leistung sein!!!

Wir wünschen Lena, Lea und Mara viel Erfolg beim Talentzentrallehrgang. Dieser findet vom 08. bis 10. Mai 2019 in der Landessportschule in Albstadt statt.