Damen 1: Rena Keller gehört zum Aufgebot für die U17-Europameisterschaft


Veröffentlicht am von Ilka Korn.
Rena Keller Foto: Ilka Korn

Die DHB-Auswahl bestreitet die Jugend-Europameisterschaft in der slowenischen Großstadt Celje vom 1. bis 11. August 2019. Bundestrainer Maik Nowak nominierte für das Aufgebot auch zur Freude aller Fans des Drittligisten SG Schozach-Bottwartal die Gronauer Torhüterin Rena Keller.

„Wir freuen uns natürlich sehr über die Nominierung von unserem Eigengewächs Rena Keller“, so Damen-Trainer Michael Stettner, der zwar in der Vorbereitung auf sein Torwarttalent verzichten muss, aber eine EM-Teilnahme entschuldigt der engagierte Trainer sehr gern. „Durch ihre harte und disziplinierte Arbeit in den vergangen Trainingsjahren erfüllt sich die Gronauerin einen Traum und ist bereits jetzt für viele Nachwuchsspielerinnen der SGSB zu einem Vorbild geworden“, ergänzt Michael Gramsch, Teammanager des Drittligisten.

Heute startete das DHB-Team in Richtung Celje. Bereits am Donnerstag, 1. August 2019 steht das erste Spiel gegen die Niederlande an. Weitere Gegner werden Portugal (2. August) und Dänemark (4. August) sein. Alle Vorrundenspiele finden in der Golovec Arena statt und beginnen jeweils um 13 Uhr. Die ersten beiden Teams jeder Vierergruppe erreichen die Hauptrunde, deren Spiele am 6. und 7. August 2019 ausgetragen werden. Halbfinals und Medaillenspiele finden am 9. und 11. August 2019 statt.

Wür wünschen Rena und dem U17-Team viel Erfolg für die bevorstehende Europameisterschaft.

Das Aufgebot der U17-Nationalmannschaft

Rena Keller (SG Schozach-Bottwartal), Alexandra Humpert (TSV Bayer 04 Leverkusen), Loreen Veit (TSV Bayer 04 Leverkusen), Antonia Pieszkalla (Buxtehuder SV), Rebecca Rott (TuS Metzingen), Naomi Conze (SV Werder Bremen), Antonia Herzig (HC Leipzig), Sophia Cormann (TSV Bayer 04 Leverkusen), Mathilda Häberle (Frisch Auf Göppingen), Wiebke Meyer (HC Leipzig), Emma Hertha (HSG Blomberg-Lippe), Maj Nielsen (Buxtehuder SV), Mareike Kusian (HSG Hannover Badenstedt), Leonie Dreizler (TV Nellingen), Kimberly Gisa (SV Allensbach), Meike Becker (TuS Metzingen)

Reserve: Leonie Kuntz (SV Allensbach), Julie Hafner (BVB 09 Dortmund), Anika Hampel (JSG Buchberg), Nele Nickel (Buxtehuder SV), Lotte Iker (BVB 09 Dortmund), Mailee Winterberg (Buxtehuder SV), Hanna Ferber-Rahnhöfer (SV Werder Bremen), Caroline Maier (TV Nellingen)