Herren 1: SchoBott reist zum Derby nach Oppenweiler


Veröffentlicht am von Ilka Korn.

Vorbericht: Männer WL-N 2019/2020

HC Oppenweiler/Backnang 2 – SG Schozach-Bottwartal

Nach einer Woche Spielpause geht es auch für die Herren 1 in der Württembergliga wieder zur Sache. Am Samstag reist das Team nach Oppenweiler zum Derby gegen den HC Oppenweiler /Backnang 2. Dabei möchte die SGSB den positven Trend der zwei Spiele zum Auftakt fortsetzen und in der Gemeindehalle punkten. Aber Vorsicht ist dennoch geboten, warnt SGSB-Trainer Tobias Klisch. „Oppenweiler ist deutlich jünger geworden. Da stehen nun andere junge Spieler in der Verantwortung“, so Klisch, der als Beispiel Niklas Hug anführt, der sich spielerisch sehr gut entwickelt hat. Ziel ist es, sich „in diesem Spiel zu stabilisieren und aus einer kompakt aggressiven Deckung schnell nach vorne zu gehen“, ergänzt der Coach, der sich mit der Mannschaft auf das Derby freut und hofft, dass die bisher gute Bilanz gegen Oppenweiler aus dem letztem Jahr weiter ausgebaut werden kann.

Die Begegnung wird am kommenden Samstag, den 28. September 2019, um 17:30 Uhr angepfiffen. Die Mannschaft freut sich auf zahlreiche Unterstützung der Fans im Derby gegen die Reserve des Drittligisten.