mD1-Jugend: Zweiter Sieg im zweiten Spiel für die mD1


Veröffentlicht am von Ilka Korn.

von Nicolas Eschbach

Nach dem gelungenen Saisonauftakt vor zwei Wochen gegen die JH Flein-Horkheim konnten die Jungs nun am Samstag den zweiten Sieg gegen den TV Mosbach einfahren. Nach einem durchschnittlichen Spiel gegen die JHFH, die mit dezimiertem Kader antrat, war man vorgewarnt, da Mosbach nur mit einem Tor gegen eben diese verlor. Somit mussten sich die Jungs auf alles einstellen. Nach einem super Start und einer 12:4 Führung wurde unsere männliche D-Jugend 1 etwas fahrlässig. Zu wenig Gegenwehr in der Abwehr und auch im Angriff wurden nicht mehr alle Chancen genutzt, so dass der TV Mosbach seine Chance beim 20:17 noch einmal sah, doch unsere Jungs gaben nochmal alles und konnten wieder davon ziehen. Am Ende stand ein 28:23 auf der Anzeigetafel und der zweite Sieg war perfekt. Diese ersten zwei Siege zeigen, dass in dieser Saison noch viel möglich ist, wenn die Jungs weiterhin im Training alles geben und die ein oder andere Schwächephase verhindern können.

SG Schozach-Bottwartal: Lars Frey – Nils Keller-Behrndt (2), Markus Zellmer, Janis Haag (1), Marco Hornung (8/3), Laurin Sommer, Jonathan Mecks (5), Paul Bartenbach (3), Felix Conrad (7), Luca Neuhoff, Michael Weiß, Yannick Waglöhner (2)