Herren 2 – Trainingslager

Veröffentlicht am von Andreas Stütz.

Am vergangenen Wochenende absolvierte unsere zweite Herrenmannschaft ihr Trainingslager in der Wildeckhalle in Abstatt. Das Trainingslager wurde genutzt, um die Mannschaft auf die kommende Runde einzustimmen. Zu den regulären Trainingseinheiten wurden zwei Trainingsspiele absolviert, um das Team nach der langen Spielpause wieder an den Wettkampf unter realen Bedingungen zu gewöhnen. Im Vergleich zu letzter Saison hat die Mannschaft die Abgänge von Tim Völkel und Michael Krahl zu kompensieren. Die hinterlassenen Lücken werden durch Spieler aus der eigenen Jugend gefüllt. Da die Vorbereitungsphase aller Mannschaften aufgrund von Corona dieses Jahr erst verspätet beginnen konnte, war das Trainingswochenende ein wichtiger Meilenstein zum Beginn des Spielbetriebs.

Nach einer Taktikeinheit am Freitagabend und zwei weiteren Einheiten am Samstag stand ein Trainingsspiel gegen die SG HaBo 2 auf dem Plan. Dies war die zweite Begegnung beider Mannschaften in der Saisonvorbereitung. Die erste Partie konnten unsere Jungs schon einen Monat zuvor zu ihren Gunsten auswärts entscheiden. Auch in der zweiten Begegnung konnte man sich trotz den beiden schon absolvierten Trainingseinheiten gegen die Mannschaft der HaBo 2 mit 35:33 durchsetzen.

Anschließend an das Spiel wurde der obligatorische Teamabend abgehalten, der an einem Trainingswochenende nicht fehlen darf. Erst wurde gegrillt und danach wurden diverse Teambuilding Spiele absolviert.

Am darauffolgenden Morgen standen nach einem gemeinsamen Weißwurstfrühstück die letzte Trainingseinheit und das zweite Trainingsspiel gegen die HSG Strohgäu an. Auch dieses Spiel konnte die SG schlussendlich nach kräftezehrenden 60 Minuten mit 31:30 für sich entscheiden. Somit konnte die Mannschaft alle Spiele der Saisonvorbereitung für sich entscheiden.

Die zweite Mannschaft wird auch dieses Jahr in der Bezirksliga auflaufen. Nach der Saison 19/20, die geprägt von vielen Höhen und Tiefen mit dem Platz sieben beendet wurde, sind alle Spieler heiß sich kommende Runde Woche um Woche auszuzeichnen. Die Runde beginnt am 11.10 auswärts gegen die TSB Horkheim 2.