Herren 1: Zeit der Verabschiedungen, die Vierte

Veröffentlicht am von Andreas Stütz.

Die Saison 2020/21 wäre inzwischen auch offiziell beendet und wir möchten nicht versäumen, uns von den Spielern der Herren 1 zu verabschieden, die uns leider verlassen werden. Selbstverständlich werden die Spieler noch bei einem unserer Heimspiele Anfang der kommenden Saison persönlich verabschiedet.

Daniel Zieker wechselte vor knapp 6 Jahren vom TV Oppenweiler zur SG Schozach-Bottwartal und trug insgesamt 5 Jahre lang das rote Trikot. Dani war als langjähriger Kapitän immer ein Vorbild für die jungen und älteren Spieler, in Sachen Zuverlässigkeit, Einsatz und Kampfgeist ging er stets voran. Auch war sich Dani nie zu schade, wenn auf dem Spielfeld hin und wieder „ein Zeichen“ gesetzt werden musste, um seine Mitspieler wieder wach zu rütteln. Als Kassenwart sorgte er immer dafür, dass die Mannschaft nach jeder Saison eine stark subventionierte Abschlussfahrt machen konnte. 

Leider wurde die aktuelle Saison schon nach dem dritten Spiel beendet und damit konnte sich Dani nicht persönlich von den Zuschauern verabschieden. Vielen Dank Dani für dein langjähriges Engagement bei der SGSB, wir werden dich vermissen.

Foto: Ralf Titzmann