Damen 1 zuhause gegen Marpingen/Alsweiler erfolgreich

Veröffentlicht am von Andreas Stütz.

Nach einer ausgeglichenen ersten Spielhälfte wurde beim Stand von 16:15 für die SGSB-Damen die Seiten gewechselt.

Im zweiten Abschnitt setzte sich dann die größere Erfahrung der Gastgeberinnen sowie das höhere Tempo durch. Das Endergebnis ging mit 33:24 auch in diser Höhe am Ende in Ordung.

Nach vielen Monaten der Trostlosigkeit konnte endlich wieder mal eine Handballparty in der heimischen Halle gefeiert werden. Vielen Dank an die zahlreichen Zuschauer, die die Mannschaft unterstützt haben! – Bleiben Sie uns weiter treu!