Herren 1: deutliche Niederlage beim Tabellenführer

Veröffentlicht am von Andreas Stütz.

Die Herren 1 haben am vergangenen Samstag ihr Auswärtsspiel beim Tabellenführer SG Leonberg/Eltingen mit 24:32 (9:16) verloren.

Bis zum 3:3 konnte das Spiel noch offen gestaltet werden, dann zogen die Leonberger auf 3:8 davon, die SGSB ließ wieder zu viele klare Torchancen liegen. Über ein 7:10 ging man mit 9:16 in die Halbzeit. Zu diesem Zeitpunkt war schon klar, dass an diesem Tag in Leonberg wahrscheinlich nichts zu holen sein würde. Den Vorsprung aus der Halbzeit hielt die SG Leonberg/Eltingen, lediglich beim 21:25 in der 53. Minute kamen die Bottwartäler nochmals ran, der Sieg des Tabellenführeres geriet aber nie wirklich in Gefahr.

Bester Torschütze der SGSB war Niklas Hug mit 9/5 Toren. 

Nächstes Wochenende steht das nächste schwere Spiel an, am Samstag kommt der TSV Wolfschlugen in die Langhanshalle, ebenfalls einer Kandidaten auf die vorderen Plätze. Die Mannschaft braucht die Unterstützung der SG-Fans, um endlich die ersten Punkte in dieser Saison einzufahren.