Damen 1 weiter erfolgreich in der 3. Liga

Veröffentlicht am von Andreas Stütz.

Trotz einer schwachen ersten Halbzeit, bleiben unsere Damen weiterhin ungeschlagen und haben mit 12:0 Punkten nach wie vor eine weiße Weste.

In einer ausgeglichenen ersten Halbzeit konnte sich keine Mannschaft absetzen. Die SGSB-Damen leisteten sich viele technische Fehler und ließen beste Chancen aus. So stand nach 30 Minuten ein 13:14 auf der Anzeigentafel der Langhanshalle. Die zweite Halbzeit war dann besser und die Gastgeberinnen konnten sich einen Vorsprung herausspielen. Am Ende war der 28:23 Erfolg dann aber doch ungefährdet und auch in dieser Höhe verdient.

Am kommenden Sonntag geht es nun zum schweren Auswärtsspiel nach Bietigheim. Anpfiff der Partie ist 14:00 Uhr. Bietigheim hat sich im oberen Tabellendrittel festgesetzt und hat eine junge, motivierte Mannschaft. Für die SGSB-Damen gilt es, sich von Anfang an ins Spiel zu bringen und von Beginn an konzentriert zu Werke zu gehen. Eine erste Halbzeit wie gegen Möglingen kann in Bietigheim bereits spielentscheidend sein. Unsere Damen hoffen auf lautstarke Unterstützung von den Rängen und freuen sich auf zahlreiche Zuschauer.