Herren 1 – Topfavorit Waiblingen kommt nach Beilstein

Veröffentlicht am von Andreas Stütz.

Am kommenden Samstag (29.01.22 / 20:15 Uhr) erwarten die Herren 1 der SGSB den VfL Waiblingen in der Langhanshalle. Die Waiblinger galten vor Saisonstart für die meisten Mannschaften als Topfavorit auf den Titel in der Württembergliga. Nicht überraschend ist daher auch, dass die von Tim Baumgart trainierte Mannschaft aktuell mit dem punktgleichen TSV Wolfschlugen an der Tabellenspitze steht (jeweils 20:6 Punkte). 

Nach dem am vergangenen Wochenende aufgrund einiger Corona-Fälle abgesagten Spiel gegen Albstadt, gilt es für die SGSB wieder in Tritt zu kommen. Vor zwei Wochen konnte die Mannschaft von Trainer Henning Fröschle den TSV Deizisau schlagen. Auf diese starke Leistung müssen allerdings nochmal ein paar Prozent draufgepackt werden, um den mit vielen ehemaligen Bundesliga- und Drittligaspielern gespickten VfL Waiblingen ein Bein stellen zu können. 

Die Mannschaft freut sich auf zahlreiche und lautstarke Unterstützung in der Langhanshalle, ohne diese wird es gegen den übermächtig erscheinenden Gegener noch schwerer.