Herren 1 – Niederlage gegen Lauterstein

Veröffentlicht am von Andreas Stütz.

Die Herren haben ihr Auswärtsspiel bei der SG Lauterstein mit 34:30 (17:17) verloren.

Die SGSB konnte das Spiel lange offen gestalten, beim 21:24 nach 41 Minuten war die Überraschung auch noch zum Greifen nahe, auch beim 30:29 nach 54 Minuten war noch alles möglich. Leider schlichen sich ab Mitte der zweiten Hälfte zu viele Unkonzentriertheiten und technische Fehler ein, die Lautersteiner hingegen zogen ihr Spiel über 60 Minuten durch und gewannen am Ende mit 4 Toren. 

Bester Torschütze der SGSB war Neuzugang Manuel Mönch mit 15 Toren, für Lauterstein trafen Mario Kölle (6), Max Dangelmaier (6/1) und Jochen Nägele (6/4) am häufigsten. 

Am kommenden Samstag um 20:15 Uhr empfängt die Mannschaft von Trainer Henning Fröschle den TV Neuhausen/Erms in der Langhanshalle in Beilstein.