Herren 1 in Leonberg gefordert

Veröffentlicht am von Andreas Stütz.


Am kommenden Samstag (5.11. / 20:00 Uhr) treten die Herren 1 beim SV Leonberg/Eltingen an. Die SGSB steht momentan mit 10:4 Punkten auf dem zweiten Tabellenplatz, mit einem derart guten Start hatten nur die Wenigsten gerechnet. Es ist aber auch kein Zufall, denn die Mannschaft stellt im bisherigen Saisonverlauf eine gute und flexible Abwehrreihe mit sehr guten Torhüterleistungen. Im Angriff ist man gegenüber der Vorsaison deutlich eingespielter und behielt auch in den spielentscheidenden Phasen oft einen kühlen Kopf. Trotz des guten Saisonstarts liegt der Fokus weiterhin darauf, sich möglichst von den Abstiegsrängen fernzuhalten.

Die Gastgeber vom SV Leonberg/Eltingen hatten sich ihren Saisonstart mit Sicherheit anders vorgestellt. Auch durch Verletzungen einiger Leistungsträger steht die Mannschaft momentan mit 5:9 Punkten nur auf Tabellenplatz 10. Leonberg hat aber auch ohne die verletzten Spieler eine starke Mannschaft, der aktuelle Tabellenplatz spiegelt das Potenzial der Mannschaft nicht wieder.

In den vergangenen Jahren war für die SGSB in Leonberg nur wenig zu holen, teilweise setzte es deutliche Niederlagen. Aber jede Serie hat irgendwann ein Ende, die Mannschaft von Trainer Henning Fröschle wird alles daran setzen um die zwei Punkte aus Leonberg mitzubringen. Leichter fällt das mit lautstarker Unterstützung der Zuschauer, also am Samstag auf nach Leonberg!

Fotos: Ralf Titzmann