Hochwertige und nachhaltige Jugendarbeit ist die wichtigste Aufgabe eines Vereins unserer Größe. Nur durch aktive Jugendarbeit ist ein gewisser Standard zu garantieren. Daher arbeitet die Handballabteilung des TGV Beilstein seit 2007 eng mit den Beilsteiner Kindergärten zusammen. Beim jährlichen Kindergartenspielfest steht nicht der Umgang mit dem runden Leder im Vordergrund sondern die spielerische Heranführung an den Sport allgemein. Die Kinder der städtischen Kindergärten sollen ihr Körpergefühl und den Spaß am Sport kennen lernen.

An mehreren Vormittagen im Herbst werden in der Beilsteiner Langhanshalle Spielstationen aufgebaut, die durch die Kinder immer wieder mit Begeisterung in Angriff genommen werden. Von der Geisterbahn bis hin zum Kletterparcours ist alles geboten. Zum Abschluß der Spielfeste gibt es noch eine wohl verdiente Stärkung sowie eine Urkunde.